Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

senvion 1280 256


50Hertz Transmission GmbH

 

Umweltplaner/in für die Netzanbindung von Offshore-Windparks in der Ostsee, Berlin

 

Umweltexpertise in Genehmigungsverfahren
50Hertz, ein Unternehmen mit rund tausend Mitarbeiter/innen, ist als Strom-Übertragungsnetzbetreiber im Norden und Osten Deutschlands unter anderem dafür verantwortlich, die in der Ostsee erzeugte Offshore-Windenergie in das Stromnetz an Land zu bringen. Der Anteil, den erneuerbare Energie im Stromnetz von 50Hertz heute schon erreicht, stellt einen Spitzenwert im weltweiten Vergleich dar und wächst weiter. Die Bauprojekte, die wir in diesem Zusammenhang initiieren und realisieren, durchlaufen einen aufwändigen öffentlichen Genehmigungsprozess. In diesem Kontext bieten wir Ihnen am Standort Berlin, direkt am Hauptbahnhof, im Bereich Naturschutz und Genehmigungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position:


Umweltplaner/in für die Netzanbindung von Offshore-Windparks in der Ostsee


Bringen Sie Ihre Fachexpertise im Rahmen eines komplexen Genehmigungsverfahrens für die Netzanbindung neuer Windparks nahe des Clusters Westlich Adlergrund (Ostsee) ein.

Für 2019 ist die Fertigstellung der Netzanbindung neuer Windparks nahe des Clusters Westlich Adlergrund geplant. Die Vorbereitungen der zugehörigen Raumordnungs- und Planfeststellungsverfahren wollen wir zeitnah beginnen. Hier bringen Sie schwerpunktmäßig Ihre Erfahrung in der umweltfachlichen Steuerung von Genehmigungsverfahren im Kontext von Offshore-Projekten sowie Ihre Kenntnis des zugehörigen Rechts ein.

Sie sind vertraut mit den Ansprüchen von Umwelt- und Naturschutzverbänden, Interessenvertretungen sowie Fachbehörden und verstehen es, diese zu bewerten. Davon profitieren Sie in der Zusammenarbeit mit Fachjuristen/innen ebenso wie bei der kritischen Steuerung der Zuarbeit externer Dienstleister bei umweltfachlichen Gutachten. In Verhandlungen und Abstimmungen mit örtlichen Behörden sowie im öffentlichen Austausch mit der interessierten Öffentlichkeit überzeugen Sie durch geschickte Argumentation, da Sie die Faktenlage sowie den aktuellen Stand der Forschung kennen und die Positionen der Beteiligten antizipieren und nachvollziehen können. Während Ihrer Arbeit sorgen Sie für eine transparente Dokumentation der von Ihnen betreuten Verfahren und unterstützen unser Wissensmanagement.

Darüber hinaus wirken Sie bei der Planung von Kompensationsmaßnahmen mit, erstellen Ausschreibungsunterlagen, prüfen die technischen und landschaftspflegerischen Ausführungsplanungen, verhandeln die Angebote und begleiten die Umsetzung.

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Haben Sie noch Fachfragen zur Aufgabe? Herr Regiment, Projektleiter Genehmigungen Kabeltrassen, wird gern Ihre Fragen beantworten: work@50hertz.com. Bitte beziehen Sie sich im E-Mail-Betreff auf die Stellen-ID 560. Für Ihre eigentliche Bewerbung bitten wir Sie, unser Bewerbungsformular zu nutzen (siehe unten), nicht diese E-Mail-Adresse.

Ihr Profil:

  • Mit Master oder Diplom abgeschlossenes Studium der Umweltplanung, Landschaftsplanung, Geoökologie, Stadt- und Freiraumplanung, Meeresbiologie oder einer ähnlich geeigneten Fachrichtung,
  • Berufserfahrung in der Planung und Durchführung von Offshore-Genehmigungsverfahren,
  • Fundierte Kenntnisse im Artenschutz-, Naturschutz- und Umweltrecht, Kenntnisse des Wasser(wirtschafts)-, Planungs- und Genehmigungsrechts, Grundkenntnisse in der Kohärenzflächenplanung in Natura-2000-Gebieten,
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse,
  • Fahrerlaubnis PKW und Reisebereitschaft.
  • Sicherheit im Umgang mit MS-Office, mögliche Erfahrungen mit einem grafischen Informationssystem (GIS) oder CAD sowie SAP-Kenntnisse machen Ihre Bewerbung für uns besonders interessant.


50Hertz gibt Menschen mit Behinderungen eine Chance.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit (ggf. Kündigungsfrist). Bitte bewerben Sie sich bis zum 19.02.2017 über unser Bewerbungsformular hier.

50Hertz Transmission GmbH
Personal
Dr. Andreas Holleczek
Telefon: +49 30 5150 2180
www.50hertz.com

 


Stellenangebot kompakt: 50Hertz Transmission GmbH

  • Stellenausschreibung  Umweltplaner/in für die Netzanbindung von Offshore-Windparks in der Ostsee
  • Themen: Elektrotechnik, Übertragungsnetz, Netzbetreiber, ÜNB, Höchstspannung, Stromversorgung, Strom, Stromnetz, Transmission, Energie, Energiewirtschaft, Energiebranche, Landschaftsplaner, Geoökologe, Bauingenieur Offshore

 

Anforderungen / Qualifikationen
Sprachen

Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse

EDV

MS-Office, Erfahrungen mit einem grafischen Informationssystem (GIS) oder CAD sowie SAP-Kenntnisse

 

Bewerbungskontakt
Ansprechpartner: Herr Dr. Andreas Holleczek
Adresse: 50Hertz Transmission GmbH
Heidestraße 2
10557 Berlin
Telefon: 0049 (0) 30 - 5150 - 0
Fax: 0049 (0) 30 - 5150 - 2199
Internet: www.50hertz.com/de
E-Mail / Kontaktaufnahme: work@50hertz.com

 

Allgemeine Informationen
geschaltet am: 24.01.2017
Stellenart: Feste Anstellung
Themenbereich/Branche: Regenerative Energiewirtschaft
Dienstort: Berlin
gewünschte Berufserfahrung: 1-3 Jahre
Ende der Bewerbungsfrist: 19.02.2017