Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

senvion 1280 256


Stadt Friedrichshafen

 

Ingenieur (m/w) für den Bereich Energiemanagement und Klimaschutz, Friedrichshafen

 

Friedrichshafen sucht Sie! Eine dynamische Stadt mit vielen Möglichkeiten – Friedrichshafen ist das wirtschaftliche Zentrum einer attraktiven Region direkt am Bodensee. Mehr als 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Stadtverwaltung sorgen täglich für die Lebensqualität von rund 60.000 Einwohnern.

Unterstützen Sie uns dabei.


Wir haben im Stadtbauamt folgende Stelle zu besetzen:


Ingenieur (m/w) für den Bereich Energiemanagement und Klimaschutz


Die Stadt unterhält mehr als 260 Liegenschaften und Anlagen im gesamten Stadtgebiet. Der Aufgabenbereich Kommunales Energiemanagement im Stadtbauamt hat dabei eine zentrale Rolle bei der Umsetzung von Energieeffizienz- und Klimaschutzmaßnahmen und ist daher direkt der Amtsleitung unterstellt.


Ihre Aufgaben

  • Energiemanagement u.a. mit der Erfassung des Gebäudeenergieverbrauchs und der Betreuung der Datenbanksoftware
  • Energieeinkauf für sämtliche kommunale Gebäude der Stadt
  • Erstellen von Energiekonzepten für Sanierung und Neubau von Hochbauten
  • Verfassen des Energieberichts und Abgleich der Klimaschutzziele
  • Umsetzung des Klimaschutzkonzepts und Koordination des European Energy Award
  • Koordination von Klimaschutzprojekten mit anderen Fachstellen und externen Partnern
  • Betreuung und Betrieb der städtischen Photovoltaikanlagen
  • Beratung von Architekten und Planern bei eigenen Bauvorhaben hinsichtlich der Einhaltung gesetzlicher Standards (EnEV, EEWärmeG)
  • Schulung von Hausmeistern zur Energieeffizienz

Eine Anpassung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor.


Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Fachhochschul- / Bachelorstudium im Bereich Gebäudetechnik, Bauingenieurwesen, Umwelttechnik, Architektur oder in einer vergleichbaren Fachrichtung mit entsprechenden vertieften Kenntnissen in den o.g. Bereichen
  • Fortbildungen im Bereich Energieberatung, DIN 18599 und Bauphysik sind wünschenswert
  • Berufserfahrung in der Planung, Ausschreibung und Umsetzung von Gebäuden (vertiefte Kenntnisse im Bau von öffentlichen Gebäuden wie Schulen oder Kindergärten wäre von Vorteil)
  • Erfahrung in allen Bereichen der HOAI und vertiefte CAD-Kenntnisse
  • Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein


Wir bieten Ihnen

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle (39,0 Stunden pro Woche) und damit einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Eine tarifliche Beschäftigung (TVöD, Bereich VKA) mit Zusatzversorgung (Betriebsrente); die Eingruppierung erfolgt nach TVöD – bitte geben Sie Ihre Gehaltswünsche an
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Einen modernen Büroarbeitsplatz mit sehr guter technischer Ausstattung in See- und Bahnhofsnähe
  • Persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
  • Ein attraktives Gesundheitsmanagement
  • Ferienbetreuung für Kinder


Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis 23.04.2017 auf dem Bewerberportal der Großen Kreisstadt Friedrichshafen unter www.stellen.friedrichshafen.de einreichen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Heike Eisele vom Haupt- und Personalamt unter der Telefonnummer 07541/203-1121 gerne zur Verfügung.

 


Stellenangebot kompakt: Stadt Friedrichshafen

  • Stellenausschreibung "Ingenieur (m/w) für den Bereich Energiemanagement und Klimaschutz"
  • Themen: Energiemanagement Klimaschutz Gebäudeenergieverbrauch Energieeinkauf Energiekonzepte Energetische Sanierung Klimaschutzkonzepte Klimaschutzprojekte Erneuerbare Energien Photovoltaik Energieeinsparverordnung EnEV Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz EEWärmeG Energieeffizienz

 

Anforderungen / Qualifikationen
Sprachen

--

EDV

- vertiefte CAD-Kennnisse

 

Bewerbungskontakt
Ansprechpartner: Frau Heike Eisele
Adresse: Stadt Friedrichshafen
Adenauerplatz 1
88045 Friedrichshafen
Telefon: 07541 / 203-1121
Internet: www.stellen.friedrichshafen.de
E-Mail / Kontaktaufnahme:

 

Allgemeine Informationen
geschaltet am: 31.03.2017
Stellenart: Feste Anstellung
Themenbereich/Branche: alle Branchen
Dienstort: Friedrichshafen
gewünschte Berufserfahrung: mehrjährig
Ende der Bewerbungsfrist: 23.04.2017