Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

Fotolia 78606610 L 1280 256

Berufe mit Hochschulabschluss

Die Energiebranche bietet eine Vielzahl an Berufsmöglichkeiten in Branchen wie:

  • Erdöl,-gasbranche (Gewinnung)
  • Gasbranche (Verteilung)
  • Kernkraft
  • Kohlebranche
  • Mineralölbranche
  • Regenerative Energien (Windkraft/Solarenergie/Biomasse/Wasserkraft/Geothermie)
  • Strombranche

Um eine Anstellung im Bereich der Energiewirtschaft nach einem Studium zu bekommen, sollte der Bewerber nach Möglichkeit einen Abschluss in einem der folgenden Fächer haben:

  • Architktur
  • Betriebswirtschaft
  • Biologie
  • BWL/ Wirtschaftswissenschaften
  • Chemie
  • Dipl. Kaufmann/-frau (Uni/FH)
  • Geologie
  • Geophysik,
  • Informatik
  • Ingenieurwesen (Bau/ Chemie/ Petrochemie/ Maschienenbau/ Mechatronik/ Bergbau/ Verfahrenstechnik/ Versorgungstechnik)
  • Journalismus
  • Jura
  • Mathematik
  • Physik oder
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Absolventen

Für Hochschulabsolventen/-innen aus Uni und FH bietet die Energiewirtschaft ein breites Spektrum an Einstiegsmöglichkeiten. Naturwissenschaftler/-innen unterstützen beispielsweise die Suche nach neuen Rohstoffvorkommen (Kohle) und günstigen Standorten für Anlagen zur regenerativen Energiegewinnung. Ingenieure/-innen der verschiedensten Fachrichtungen arbeiten in der Forschung und Entwicklung, planen Projekte und beaufsichtigen deren Ausführung. Betriebswirtschaftler/-innen sind u.a. für Kostenkalkulation zuständig oder in der Unternehmensführung aktiv und Juristen/-innen handeln Verträge aus. Sie können in den in Planungsbüros, den Zulieferindustrien sowie im Wartungs & Servicesektor der Energiesektoren Erdgas, Erdöl, Kernkraft, Kohle, Mineralöl, Regenerative Energien und Strom den den richtigen Einstieg finden.

Typische Stellenausschreibungen für Ingenieure/-innen
Energieingenieur/-in, Entwicklungsingenieur/-in, Geschäftsführer/-in, Internal Salesmanager/-in, Leiter/-in im Projektvertrieb, Leiter/-in im Service Center, Projektingenieur/-in, Projektmanager/-in (Planung und Beratung), Serviceleiter/-in, Softwarenetwickler/-in, Technischer Berater

Typische Stellenausschreibungen für Wirtschaftswissenschaftler/-innen und Juristen/-innen
Account Manager/-in Kundenservice, Beteiligungscontroller/-in, Innovationsassistent/-in, Kaufmännischer Projektleiter, Konzernrisikomanagement, Mitarbeiter/-in Betriebswirtschaft/Controlling, Mitarbeiter/-in Coordination & Finance, Mitarbeiter/-in Internal Consultant, Referatsleiter/-in Kundenberater(international), Risiko-Controller/-in, Stromhändler/-in, Volkswirt/-in (Schwerpunkt Wirtschaftstheorie)

 

Berufe mit Berufserfahrung

Akademiker mit Berufserfahrung können in allen Bereichen der Energiewirtschaft einen neuen Jobs finden.
Mit einem abgeschlossenes Studium als Ingenieur (unterschiedliche Fachrichtungen), Diplom Wirtschaftswissenschaftler, Diplom Volkswirt, Jurist, u.a. besteht die Möglichkeit, in die verschiedensten Bereiche der o.g. energiewirtschaftlich relevanten Bereiche zu wechseln.
Aber auch eine Anstellung in einem branchenunabhängigen Planungsbüro oder in einer der Zulieferindustrien, die Komponenten oder Anlagen für die unterschiedlichen Branchen der Energiewirtschaft herstellen, ist möglich.