Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

 

Ingenieur (w/m/d) oder Naturwissenschaftler (w/m/d) , Berlin

 

Das Forschungszentrum Jülich leistet als Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft wirksame Beiträge zur Lösung großer gesellschaftlicher Herausforderungen in den Bereichen Information, Energie und Bioökonomie. Es bearbeitet vielfältige Aufgaben im Forschungsmanagement und nutzt große, oft einzigartige wissenschaftliche Infrastrukturen. Arbeiten Sie zusammen mit rund 6.100 Kolleginnen und Kollegen themen- und disziplinenübergreifend an einem der größten Forschungszentren Europas.

Der in Aufbau befindliche Fachbereich „Erneuerbare Wärme“ befasst sich u. a. mit den Themenschwerpunkten Forschung und Demonstration zur Steigerung solarer und geothermischer Wärme- und Kältenutzung sowie Wärmespeicherung. Im Fachbereich wird auch die Geschäftsstelle der Forschungsnetzwerke Energie des BMWi angesiedelt sein.

Verstärken Sie diesen Bereich als Ingenieur (w/m/d) oder Naturwissenschaftler (w/m/d) zum nächst möglichen Zeitpunkt am Standort Berlin


Ingenieur (w/m/d) oder Naturwissenschaftler (w/m/d)


 


Stellenangebot kompakt: Forschungszentrum Jülich

  • Stellenausschreibung "Ingenieur (w/m/d) oder Naturwissenschaftler (w/m/d) "
  • Schlagwörter: Beratung, Energieforschungsprogramm, Bundesregierung, Prüfung Aufträge, Gutachten, Förderentscheidung, Geschäftsstelle Forschungsnetzwerk, BMWi
Anforderungen / Qualifikationen
Sprachen

gute Englischkenntnisse

 

Bewerbungskontakt
Ansprechpartner: Jeanine Steinke
Telefon: 030 20199-3582
Internet: www.fz-juelich.de
E-Mail / Kontaktaufnahme:

Bewerbung kompakt

  • Bewerbungen auf die Stelle des Forschungszentrums Jülich: "Ingenieur (w/m/d) oder Naturwissenschaftler (w/m/d)" am Standort Berlin, bitte bis zum 15. November 2019 mit Angabe der Kennziffer 2019-381 über das Online-Bewerbungssystem
  • Konakt für Rücksprachen:Frau Jeanine Steinke, Tel. 030 20199-3582 (Kennziffer: 2019-381)

  • Forschungszentrum Jülich GmbH, Wilhelm-Johnen-Straße, 52428 Jülich

 

Allgemeine Informationen
geschaltet am: 28.10.2019
Berufsfeld: Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften
gewünschte Berufserfahrung: erste Berufserfahrungen
Stellenart: befristete Anstellung, 2 Jahre, Vollzeit
Funktion: Anstellung ohne Leitungsfunktion
Dienstort: Berlin
Ende der Bewerbungsfrist: 15.11.2019   Termin merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken

 

Unternehmenssitz Forschungszentrum Jülich

Alle Stellenangebote von Forschungszentrum Jülich | RSS-Feed abonnieren


Weitere Stellenangebote von Forschungszentrum Jülich


Meistgeklickte Stellenanzeigen von Forschungszentrum Jülich

Aktuell | 30 Tage