Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

senvion 1280 256


50Hertz Transmission GmbH

 

Projektleiterin (w/m) Naturschutz/ Genehmigungen für Umspannwerks-Bauprojekte (Umwelt-/ Genehmigungsplanerin w/m), Berlin

 

Beim Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz stellen gut tausend Mitarbeiter/innen den Stromtransport auf höchster Spannungsebene sicher, und zwar für die ostdeutschen Bundesländer sowie Berlin und Hamburg. Um Leistungsverluste beim Stromtransport gering zu halten, wird bei langen Transportstrecken die Höchstspannung von 380 Kilovolt bevorzugt. Überall da, wo die Spannung im Übertragungsnetz wechselt, werden Umspannwerke benötigt. 50Hertz betreibt in seinem Netzgebiet aktuell etwa 60 davon. Um die Ziele der Energiewende zu sichern, verfolgen wir hier zahlreiche Neu- und Umbauprojekte, die stets einen aufwändigen öffentlichen Genehmigungsprozess durchlaufen. In diesem Kontext bieten wir Ihnen am Standort Berlin, direkt am Hauptbahnhof, zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position:


Projektleiterin (w/m) Naturschutz/ Genehmigungen für Umspannwerks-Bauprojekte (Umwelt-/ Genehmigungsplanerin w/m)


 


Stellenangebot kompakt: 50Hertz Transmission GmbH

  • Stellenausschreibung "Projektleiterin (w/m) Naturschutz/ Genehmigungen für Umspannwerks-Bauprojekte (Umwelt-/ Genehmigungsplanerin w/m)"
  • Key Words: Raumplanung, Landschaftsplanung, Regionalplanung, Genehmigungen, Naturschutz, Übertragungsnetz, Netzbetreiber, ÜNB, Höchstspannung, Stromversorgung, Stromnetz, Transmission, Energie, Energiewirtschaft, Energiebranche, Projektmanagement, Projektleitung

 

Anforderungen / Qualifikationen
Sprachen

Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse

EDV

Sicherheit im Umgang mit MS-Office (v.a. MS-Project) sowie SAP-Kenntnisse wünschenswert

 

Bewerbungskontakt
Ansprechpartner: Frau Birgit Petereit
Telefon: +49 30 5150 3836
Internet: www.50hertz.com

 

Allgemeine Informationen
geschaltet am: 14.05.2018
Stellenart: Feste Anstellung
Themenbereich/Branche: Energiewirtschaft
Dienstort: Berlin
gewünschte Berufserfahrung: 5-10 Jahre
Ende der Bewerbungsfrist: 10.06.2018