Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

senvion 1280 256

Forschungszentrum Jülich

Forschungszentrum Jülich

 

Ingenieur (w/m), Naturwissenschaftler (w/m) oder Sozialwissenschaftler (w/m), Jülich

 

Das Forschungszentrum Jülich leistet als Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft wirksame Beiträge zur Lösung großer gesellschaftlicher Herausforderungen in den Bereichen Information, Energie und Bioökonomie. Als einer der führenden Projektträger Deutschlands und weitgehend selbstständige Organisationseinheit des Forschungszentrums Jülich managt der Projektträger Jülich Forschungs- und Innovationsförderprogramme im Auftrag der öffentlichen Hand. Für das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) betreuen wir im Geschäftsbereich „Energiesystem: Integration“ (ESI) verschiedene Förderprogramme zur angewandten Energieforschung und -entwicklung.

Verstärken Sie diesen Bereich als


Ingenieur (w/m), Naturwissenschaftler (w/m) oder Sozialwissenschaftler (w/m)


 


Stellenangebot kompakt: Forschungszentrum Jülich

  • Stellenausschreibung "Ingenieur (w/m), Naturwissenschaftler (w/m) oder Sozialwissenschaftler (w/m), Kennziffer  2018-281. "
  • Schlagwörter: Energie, Energieforschung, Schnittstelle Wirtschaft Forschung, Innovation, Energiestrategie, Systemanalyse, Ingenieur, Naturwisschenschaften
Bewerbungskontakt
Ansprechpartner: Frau Andrea Roeb
Telefon: Tel.: 02461 61-9571

 

Allgemeine Informationen
geschaltet am: 05.09.2018
Themenbereich/Branche: Energieforschung
Berufsfeld: Energie
Stellenart: befristete Anstellung, Vollzeit
Dienstort: Jülich
Ende der Bewerbungsfrist: 28.09.2018   Termin merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken

 


Alle Stellenangebote von Forschungszentrum Jülich als RSS-Feed abonnieren