Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

senvion 1280 256


Energiekontor AG

 

Freie Mitarbeiter/in Projektentwicklung / Akquisition für Mecklenburg-Vorpommern,

 

Die 1990 gegründete Energiekontor AG ist ein börsennotierter-international erfolgreicher Projektentwickler und Betreiber im Bereich der Wind- und Solarenergie und zählt zu den Pionieren der Branche. Bislang hat Energiekontor Wind- und Solarparks mit einer Gesamtleistung von fast 1.000 MW realisiert, was einem Investitionsvolumen von etwa € 1,5 Mrd. entspricht. Auch wirtschaftlich möchte die Energiekontor AG eine Pionierrolle einnehmen und in allen Zielmärkten die ersten Wind- und Solarparks unabhängig von staatlichen Förderungen zu reinen Marktpreisen realisieren.


Freie Mitarbeiter/in Projektentwicklung / Akquisition für Mecklenburg-Vorpommern


Ihre Aufgabe

Sie sind verantwortlich für die privatrechtliche Sicherung neuer Windkraftstandorte, vorwiegend in Mecklenburg-Vorpommern, (insbesondere in der Region Westmecklenburg). Hierzu gehört neben der Recherche von neuen Flächenpotenzialen insbesondere der Abschluss von Nutzungsverträgen mit Grundstückseigentümern und Gemeinden. Die Festlegung der Einsatzschwerpunkte erfolgt in direkter Abstimmung mit unserem Büro in Potsdam.

Ihr Profil

Sie sind lebenserfahren, verhandlungssicher und zeichnen sich neben einem sympathischen Auftreten durch hohen Pragmatismus im Umgang mit den Menschen vor Ort aus. Ihre Menschenkenntnis und Ihr rhetorisches Geschick kommen Ihnen in Verhandlungssituationen zugute. Sie sind es gewohnt, selbstständig zu arbeiten und haben idealerweise einen Bezug zur Wind-energie. Die regionalen, ländlich und landwirtschaftlich geprägten Strukturen sind Ihnen sehr gut vertraut. Außerdem verfügen Sie über eine hohe Reisebereitschaft und sind es gewohnt, auf Basis einer leistungsorientierten Vergütung zu arbeiten. Erfahrungen mit akquisitions- oder vetriebsorientierten Tätigkeiten sind von Vorteil.

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Aufgabe mit hoher Eigen-verantwortung in der teamgeprägten Struktur von Energiekontor. Die Tätigkeit bietet ein lukratives Zusatzeinkommen für Selbstständige oder Landwirte. Die Arbeitszeit kann weitgehend frei eingeteilt werden.

Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit in einem der marktführenden Unternehmen der Windenergiebranche haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Frau Bär, Energiekontor AG,
Mary-Somerville-Str. 5, 28359 Bremen

E-Mail: personal@energiekontor.de

Mehr Infos unter: www.energiekontor.de

 


Stellenangebot kompakt: Energiekontor AG

  • Stellenausschreibung "Freie Mitarbeiter/in Projektentwicklung / Akquisition  für Mecklenburg-Vorpommern"
  • Schlagwörter: Projektentwicklung Windenergie Akquisition Mecklenburg Vorpommern Nutzungsverträge Flächenpotenziale
Bewerbungskontakt
Ansprechpartner: Frau Bär
Internet: www.energiekontor.de
E-Mail / Kontaktaufnahme: personal@energiekontor.de

 

Allgemeine Informationen
geschaltet am: 28.09.2018
Themenbereich/Branche: Windenergie
gewünschte Berufserfahrung: mehrjährig
Stellenart: freie Mitarbeit

 


Alle Stellenangebote von Energiekontor AG | RSS-Feed abonnieren


Über Energiekontor AG

Die Energiekontor-Gruppe ist 1990 gegründet worden und hat seitdem 95 Windparks in Deutschland, Großbritannien und Portugal geplant und in Betrieb genommen. Mit inzwischen rd. 760 Megawatt installierter Windenergie-Leistung und einem Investitionsvolumen von rund 1,2 Mrd. Euro ist Energiekontor eines der führenden Unternehmen in Deutschland.

Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bremen. Weitere Büros sind in Bremerhaven, Aachen, Dortmund, Bernau b. Berlin, Hagen im Bremischen, Leeds und Glasgow (UK) sowie Lissabon (Portugal). Für die Planungen in Deutschland wird darüber hinaus mit Mitarbeitern in den entsprechenden Regionen gearbeitet. Beschäftigt sind in der Energiekontor-Gruppe rd. 150 Mitarbeiter.

Weitere Informationen zu Energiekontor AG


Weitere Stellenangebote von Energiekontor AG


Meistgeklickte Stellenanzeigen von Energiekontor AG

Aktuell | 30 Tage