Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft


Stellenangebot

re:cap global investors ag

 

Technical Expert (m/w/d) im Bereich Erneuerbare Energien, Zug (Schweiz)

 

Die re:cap global investors ag mit Sitz in Zug (Schweiz) fungiert als internationaler M&A Berater sowie Asset Manager im Bereich der Erneuerbaren Energien. Als ein auf institutionelle Investoren spezialisiertes Beratungshaus bietet re:cap professionelle Transaktionsberatung und nachhaltiges Portfoliomanagement für geeignete Investment- und Asset-Managementstrategien.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Technical Expert (m/w/d) im Bereich Erneuerbare Energien


Die re:cap global investors ag mit Sitz in Zug (Schweiz) fungiert als internationaler M&A Berater sowie Asset Manager im Bereich der Erneuerbaren Energien. Als ein auf institutionelle Investoren spezialisiertes Beratungshaus bietet re:cap professionelle Transaktionsberatung und nachhaltiges Portfoliomanagement für geeignete Investment- und Asset-Managementstrategien. Als exklusiv mandatierter M&A Berater konnten im Auftrag institutioneller Investoren bislang rund 60 Projektgesellschaften mit zusammen über 700 MW Wind- und Solarleistung erworben werden. Im Rahmen eines langfristig ausgerichteten Asset Managements betreut und optimiert re:cap den technischen und kaufmännischen Betrieb der erworbenen Projekte, um eine nachhaltige Performance für seine Investoren zu sichern.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in einem multidisziplinären Team zu arbeiten, das mit einem breiten Spektrum an Aufgaben und Herausforderungen konfrontiert ist. Sie treffen auf ein kollegiales und dynamisches Arbeitsumfeld in einem wachsenden, international tätigen Unternehmen, das sich darüber hinaus in die neuen Assetklassen Wasserkraft, Speichertechnologie sowie Energieeffizienz diversifizieren wird.

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen das Asset Management sowie das M&A Team in allen technischen Fragestellungen der betreuten Solar- und Windkraftanlagen;
  • Sie beteiligen sich im M&A Team an technischen Evaluationen im Erwerbsprozess neuer Projekte und koordinieren unter Einbindung Ihres internationalen Netzwerkes technische Due-Diligence Prüfungen im In- und Ausland und werten deren Ergebnisse lösungsorientiert aus;
  • Im Asset Management liegen Ihre Aufgaben in der Bewertung und Lösungsfindung technischer Fragestellungen, von der Überwachung der technischen Betriebsführer bis hin zur Gestaltung von Rahmenverträgen und sonstigen Beziehungen mit Dienstleistern zur Erreichung einer verbesserten Performance und Sicherung unserer hohen Qualitätsansprüche;
  • Sie erarbeiten selbstständig unter Einbindung externer Dienstleister und Gutachter Lösungs-konzepte, um einen stabilen Betrieb sowie eine kontinuierliche Optimierung des Anlagenbetriebes gemeinsam mit Betriebsführern und Herstellern sicherzustellen;
  • Im Hinblick auf die o.g. neuen Assetklassen, begleiten Sie die vorstehenden Aufgaben gleichermaßen.



Ihr Profil:

  • Für diese anspruchsvolle Aufgabe verfügen Sie idealerweise über ein Ingenieurstudium (Universität, FH) mit einigen Jahren Berufserfahrung im Umfeld der Solar- und/oder Windenergie (für Planung, Errichtung oder Betrieb). Alternativ verfügen Sie über eine technisch solide Grundausbildung mit langjähriger Berufserfahrung. Idealerweise sind Sie bereits mit Wasserkraft, Speichertechnologien und Energieeffizienz in Ihrem bisherigen beruflichen Umfeld in Berührung gekommen;
  • Sie arbeiten lösungsorientiert, verfügen über eine ausgeprägte Umsetzungsqualität sowie über analytisches Denkvermögen und sind in der Lage komplexe Sachverhalte strukturiert aufzubereiten und zu präsentieren;
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere Excel sind für Sie selbstverständlich, idealerweise sind Sie mit einschlägiger technischer Monitoring-Software bereits vertraut;
  • Sie sprechen fließend Deutsch und Englisch, weitere Sprachen sind von Vorteil;
  • Sie zeichnen sich durch einen hohen Einsatzwillen und Belastbarkeit aus und gehen Ihre Aufgaben zuverlässig und selbstständig an. Als kommunikationsstarke Persönlichkeit arbeiten Sie gerne im Team. Neue und abwechselnde Aufgabenbereiche sehen Sie als spannende Herausforderung an, um sich kontinuierlich weiter zu entwickeln.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung in elektronischer Form an: karriere@re-cap.ch. Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Thomas Staudinger (CLO) unter +41 41 7250 470 gerne zur Verfügung.

 


Stellenangebot kompakt: re:cap global investors ag

  • Stellenausschreibung "Technical Expert (m/w/d) im Bereich Erneuerbare Energien"
  • Schlagwörter: Energiewirtschaft, Erneuerbare Energien, Asset Management, M&A Beratung, institutionelle Investoren, Beratung, Performance, Solarenergie, Windenergie, Wasserkraft, Speichertechnologien, technische Evaluation, Due Dilligence Prüfungen, technische Betriebsführung
Anforderungen / Qualifikationen
Sprachen
  • Deutsch und Englisch fließend
  • weitere Sprachen von Vorteil
EDV
  • gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere Excel
  • idealerweise Kenntnisse bei einschlägiger technischer Monitoring-Software

 

Bewerbungskontakt
Ansprechpartner: Herr Thomas Staudinger
Telefon: +41 41 7250 470
E-Mail / Kontaktaufnahme: karriere@re-cap.ch

 

Allgemeine Informationen
geschaltet am: 28.01.2019
Themenbereich/Branche: Energiewirtschaft
Berufsfeld: Ingenieurwissenschaften
gewünschte Berufserfahrung: 3-5 Jahre
Stellenart: Feste Anstellung, Vollzeit
Dienstort: Zug (Schweiz)
Ende der Bewerbungsfrist: 28.02.2019   Termin merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken

 


Alle Stellenangebote von re:cap global investors ag | RSS-Feed abonnieren


Weitere Stellenangebote von re:cap global investors ag


Meistgeklickte Stellenanzeigen von re:cap global investors ag

Aktuell | 30 Tage