Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Neues Windenergie-Trainingszentrum in Berlin eröffnet

Berlin – Für Arbeiten auf der Gondel einer Windturbine ist nicht jeder Mensch geeignet. Höhenangst ist dabei nur ein Ausschlusskriterium. Bei vielen Windenergieanlagen ist zudem eine spezielle Ausbildung erforderlich.

Um eine solche Ausbildung für die Arbeit auf Windenergieanlagen zu durchlaufen, wurde nun auf dem Gelände der Handwerkskammer Berlin-Brandenburg ein neues Trainingszentrum der Windhunter Academy eröffnet. Das Unternehmen hat bereits Tausende Fachkräfte in Kursen für derartige Arbeiten qualifiziert.

Sicherheits-Trainings gemäß Global Wind Organisation
Aus verschiedenen Gründen sind Arbeiten auf Windkraftanlagen nicht ungefährlich. Neben drehenden Teilen oder Hochspannung sorgen beengte Platzverhältnisse und die Arbeit in 100 Metern Höhe für ganz spezielle Herausforderungen. Um unter diesen Bedingungen zuverlässig und sicher arbeiten zu können, bedarf es auch einer speziellen Ausbildung. Zu diesem Zweck entsteht auf dem Gelände der Handwerkskammer Berlin-Brandenburg ein neues Trainingszentrum der Windhunter Academy. Schwerpunkt des Zentrums ist die Arbeit in, an und auf Windturbinen. Am Standort „Camp Bernau“ bei Berlin bietet die Windhunter Academy Basic Safety Trainings(BST)-Kurse an, die gemäß der Global Wind Organisation (GWO) zertifiziert sind. Zudem werden dort weitere Kurse rund um das Thema Arbeitssicherheit in der Windenergie angeboten.

Trainingskurse bereits für über 2.000 Personen
Windhunter betreibt ein eigenes Trainingszentrum am Hauptsitz der Firma in Koszalin in Polen an der Ostseeküste. Bisher haben über 2.100 Personen die Trainingskurse von Windhunter besucht, mehr als 6.200 Zertifikate hat das Unternehmen bereits ausgestellt. Auch die weiteren beteiligten Partner verfügen über langjährige Erfahrung im Bereich Windenergie und Arbeitssicherheit. Dazu zählt Certified Safety Association (CSA), ein Kompetenzzentrum für die in der Windenergie wichtigen Bereiche Seilzugangstechnik und Arbeitssicherheit. Windhunter wird sich auch Ende September auf der Windenergy Hamburg präsentieren.

© IWR, 2016




Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen