Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

News: Energie



Bundeskabinett beschließt Kohleausstiegsgesetz

Berlin - Das Bundeskabinett hat heute (29.01.2020) das Gesetz zur Reduzierung und zur Beendigung der Kohleverstromung und zur Änderung weiterer Gesetze beschlossen. Jetzt muss sich der Bundestag mit dem umstrittenen Gesetzentwurf befassen, der auch bei ehemaligen Mitgliedern der Kohlekommission bereits für mächtige Verstimmung gesorgt hat. weiter...


Power-to-Gas-Ausbau gewinnt weiter an Dynamik

Ottobrunn - Anknüpfend an die letztjährige Analyse hat das Beratungsunternehmen Ludwig-Bölkow-Systemtechnik GmbH (LBST) den Markt für Power-to-Gas-Anlagen untersucht. Die Entwicklung zeigt eine hohe Marktdynamik, innerhalb eines Jahres hat sich die Leistung der Projekte in Deutschland in etwa verzehnfacht. weiter...


Neue Investoren: ABO Wind mit Kapitalerhöhung

Wiesbaden - Der Vorstand der ABO Wind AG hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats eine Kapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts beschlossen. Bis zu 400.000 neue Aktien werden emittiert und ausgewählten institutionellen Investoren zu 17,10 Euro... weiter...


Ballard Power: Nutzfahrzeuge mit Ballard-Brennstoffzellen legen mehr als 30 Mio. km zurück

Vancouver, Kanada - Der kanadische Brennstoffzellenhersteller Ballard Power meldet einen Meilenstein für Fahrzeuge, die mit Brennstoffzellensystemen des Unternehmens ausgestattet sind. Demnach haben brennstoffzellenbetriebene Fahrzeuge mit Balla... weiter...


Baubeginn: Windwärts startet Errichtung von hessischem Windenergieprojekt

Hannover - Die Windwärts Energie GmbH aus Hannover hat mit den Bauarbeiten für den Windpark Buhlenberg im Hochtaunuskreis begonnen. Der Umsetzung des Projektes ist eine jahrelange Planungsphase vorausgegangen. Die Genehmigung gemäß Bundes-Immissi... weiter...


Solar Power Europe: IBC Solar nun auch Mitglied im europäischen Solarverband

Bad Staffelstein - IBC Solar ist seit Januar 2020 Mitglied bei Solar Power Europe, dem europäischen Solar-PV-Verband. Mit der Mitgliedschaft im Solar Power Europe möchte das Systemhaus für Photovoltaik (PV) und Energiespeicher aus Bad Staffelstein... weiter...


Studie: Klimakosten bei Einhaltung des 2 Grad-Ziels am geringsten

Potsdam - Die Reduzierung der Treibhausgasemissionen verringert zwar die Klimafolgeschäden; aber bislang wurden die temperaturbedingten Verluste in der wirtschaftlichen Produktion selbst bei der Berechnung wirtschaftlich optimaler Politikpfade nicht... weiter...


Börse KW 04/20: RENIXX mit Rückenwind aus Davos - EDPR kooperiert bei Offshore Windenergie, Ørsted weltweit nachhaltigstes Unternehmen, Ballard Power bricht ein

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat auch in der letzten Handelswoche weiter zugelegt. Gefragt ist vor allem die Aktie von US-Elektrofahrzeughersteller Tesla, der zum weltweit zweitwertvollsten Automobilunternehmen an der Börse aufsteigt. weiter...


Weltwirtschaftsforum in Davos im Zeichen des Klimawandels – warum Klimakonferenzen häufig scheitern

Davos – Auf dem diesjährigen Weltwirtschaftsforum steht das Thema Klimaschutz im Mittelpunkt. Dabei prallen wie so häufig unterschiedliche Welten aufeinander. Doch die klare Ansage des weltweit größten Vermögensverwalters Blackrock könnte für einen entscheidenden Richtungsimpuls zur Wende in der festgefahrenen Lage sorgen. weiter...


Juwi landet PV-Großauftrag bei Energieversorger aus Colorado

Boulder, USA / Wörrstadt - Der EE-Projektentwickler Juwi hat in den USA mit einem Zusammenschluss regionaler EVU einen Stromliefervertrag für vier Solarparks geschlossen. Die PPA-Projekte sollen bis Ende 2023 im US-Bundestaat Colorado realisiert werden und sauberen Strom für mehr als 165.000 US-Haushalte liefern. weiter...


Joint-Venture: EDPR und ENGIE gründen Allianz für Offshore-Windenergie

Madrid, Spanien - Der im regenerativen Aktienindex RENIXX World gelistete Regenerativstromerzeuger EDP Renewables und der französische Energiekonzern ENGIE gründen ein 50/50-Joint-Venture (JV) im Bereich festinstallierter und schwimmender Offshore-... weiter...


Deutsche Windtechnik übernimmt Serviceanbieter GFW

Bremen - Die Deutsche Windtechnik AG hat zum 01. Januar 2020 den Windenergie-Serviceanbieter GFW Gesellschaft für Windenergieanlagen GmbH & Co KG übernommen. Ziel ist es, die beiden Unternehmen für das internationale Wachstum breiter aufzustellen und die Kapazitäten für die Instandhaltung von Windenergieanlagen zu erweitern. weiter...


Spielregeln verletzt: Energieversorger warnt vor Verstoß gegen Unbundling

Nürnberg - Der Energieversorger N-Ergie AG befürchtet ein Aufweichen des Unbundlings, wenn Übertragungs-Netzbetreiber (ÜNB) in Erzeugungsanlagen investieren. Derzeit bemühen sich die ÜNB Amprion und Tennet mit Partnern aus dem Bereich der Gasfe... weiter...


Gesetz: Baden-Württemberg will Photovoltaik-Pflicht einführen

Stuttgart - Das Umweltministerium in Baden-Württemberg arbeitet derzeit an der Weiterentwicklung des Klimaschutzgesetzes. Vorgesehen ist unter anderem, dass der Einbau von Photovoltaik-Anlagen bei Neubauten von 2022 an in Baden-Württemberg verbindl... weiter...


Schweizer Partners Group übernimmt Mehrheit an der VSB Gruppe

Dresden - Der international agierende Projektentwickler VSB erhält einen neuen Mehrheitseigentümer. Die Schweizer Partners Group übernimmt 80 Prozent der Anteile. weiter...


Offshore Windenergie in Deutschland legt 2019 leicht zu - Einbruch folgt 2020

Berlin - Der Ausbau der Offshore-Windenergie in Deutschland hat im Jahr 2019 wieder etwas angezogen. Die Vorzeichen für die weitere Entwicklung in Deutschland sind allerdings negativ, die Branche steht vor einer empfindlichen Unterbrechung des Ausbaus. weiter...


Ørsted als weltweit nachhaltigstes Unternehmen ausgezeichnet

Fredericia, Dänemark - Auch im Jahr 2020 hat Corporate Knights aus einem Pool von mehr als 7.300 Unternehmen die 100 nachhaltigsten Unternehmen weltweit ermittelt. Erstmals hat es mit der im regenerativen Aktienindex RENIXX World gelisteten Ørsted A/S ein Energieunternehmen auf den ersten Platz geschafft. weiter...


Effiziente Halbleiter: SMA und Infineon senken Kosten für Wechselrichter

Niestetal - Die SMA Solar Technology AG und die Infinion Technologies AG haben einen Weg gefunden, die Systemkosten für Wechselrichter weiter zu senken. Die neueste Generation von Leistungs-Halbleitern basiert auf Siliziumkarbid (SiC) und nicht mehr... weiter...


Anteilserhöhung: Bosch baut Engagement im Brennstoffzellen-Sektor aus

Stuttgart, Deutschland / Horsham, Großbritannien - Der Industriekonzern Bosch hat seinen Anteil am britischen Brennstoffzellen-Unternehmen Ceres Power von 3,9 Prozent auf rund 18 Prozent erhöht. Bosch zeichnet dazu neue Aktien von Ceres Power und e... weiter...


Frankreich schließt 14 Atomkraftwerke und setzt auf erneuerbare Energien

Münster - In Frankreich zeichnet sich der Einstieg in den Ausstieg aus der Atomenergie ab. Das geht aus einem Entwurf des französischen Energieprogramms hervor. Beim Ausbau der erneuerbaren Energien setzt Frankreich auf die Windenergie und auf Biogas. weiter...


Gigafactory: Tesla-Vorstand stimmt Kaufvertrag für Grundstück in Grünheide zu

Potsdam - Die Ansiedlung der Tesla-Fabrik im brandenburgischen Grünheide ist mit der Zustimmung des Tesla-Vorstandes zum Kaufvertrag des rd. 300 Hektar großen Grundstücks mit dem Land Brandenburg einen entscheidenden Schritt vorangekommen. Der... weiter...


Studie: Politik gefährdet Wertschöpfung in der Offshore-Windbranche

Stuttgart - Der nationale Ausbau der Offshore-Windenergie sorgt auch fernab der Standorte der Offshore-Windparks im Süden und in der Mitte Deutschlands für Wertschöpfung und Arbeitsplätze. Die bereits seit langem erkennbare Ausbaulücke in Deutschland gefährdet die Branche nachhaltig. Das zeigt auch eine neue Studie von Windresearch. weiter...


München setzt auf Elektromobilität

München - In München arbeiten Stadtwerke und Verkehrsgesellschaft am Umstieg auf die Elektromobilität. Beim Ausbau des Landesäulennetzes ist München jetzt bundesweiter Spitzenreiter. Auch im öffentlichen Personennahverkehr kommt der Ausbau der Elektromobilität voran. weiter...


Netzbetreiber TransnetBW optimiert Stromleitungsbetrieb mit Echtzeit-Wetterdaten

Oldenburg – Die Übertragungskapazität von Hochspannungs-Freileitungen schwankt und ist maßgeblich von der jeweiligen Wetterlage abhängig. Bisher haben die Netzbetreiber aber kaum belastbare Detail-Informationen über die Netzauslastung vor Ort. Das soll sich bald ändern. weiter...


EE-Ausbau in China 2019: PV-Zubau bricht ein - Windenergie Ausbau zieht an

Peking, China - In China hat sich der Ausbau der Photovoltaik 2019 trotz einer beeindruckenden Jahresendrallye weiter verlangsamt. Frühindikatoren deuten darauf hin, dass es 2020 zu einem Turnaround und einer Belebung des Marktes kommen könnte. Der Ausbau der Windenergie hat in China 2019 weiter angezogen. weiter...


Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen

Veranstaltungen - Energiekalender.de