Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft seit 2000

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Pressemitteilung Energiequelle GmbH

Fundamentbau am finnischen Energiequelle Windpark beginnt

- Sieben Nordex Anlagen mit einer Gesamtleistung von 39,9 MW werden in Torvenkylä installiert

© Energiequelle GmbH
© Energiequelle GmbH
Torvenkylä/Finnland (iwr-pressedienst) - Der Bau der Fundamente für den Windpark Torvenkylä in Finnland hat begonnen. Das Projekt befindet sich in der Gemeinde Kalajoki in Nordösterbotten, etwa 150 km südlich von Oulu. Energiequelle Oy, die finnische Tochtergesellschaft der Energiequelle GmbH, errichtet hier sieben Nordex N163 Anlagen mit einer Leistung von jeweils 5,7 MW.

Energiequelle hat sich beim speziellen Fundament sowie der gesamten übrigen Infrastruktur des Windparks für Suvic Oy als ausführende Firma entschieden. Mit der von Suvic geplanten hochgelegenen Fundamentlösung kann die Nabenhöhe der Windenergieanlagen deutlich erhöht werden. Dadurch wird die Stromerzeugung der Anlagen verbessert. Darüber hinaus sagt Projektleiter Atte Lohman: „Mehr grüne Stromerzeugung bedeutet mehr Einsparungen bei CO2-Emissionen - das Torvenkylä-Projekt leistet damit einen noch größeren Beitrag zur Bekämpfung des Klimawandels und zur Versorgungssicherheit Finnlands.“

Die Installation der von Nordex gelieferten Windenergieanlagen soll im August dieses Jahres beginnen. Sobald der Park voll in Betrieb ist, wird er rund 120 GWh pro Jahr produzieren, etwa 25.000 Haushalte versorgen und um die 84.000 Tonnen CO2-Emissionen pro Jahr vermeiden.

Torvenkylä ist bereits das vierte Projekt von Energiequelle in Finnland. Der internationale Projektentwickler und Betreiber hat dann bereits über 100 MW im Land installiert. Weitere 2.400 MW befinden sich derzeit in der Entwicklung.


Über Energiequelle

Seit 1997 ist die Energiequelle GmbH als Projektierer und Betriebsführer von Windenergie-, Biomasse- und Photovoltaikanlagen sowie Umspannwerken und Speichern international aktiv. Hauptsitz des Hauses ist Kallinchen bei Berlin, weitere Standorte befinden sich in Bremen, Oldenburg, Hannover, Putlitz, Penzing, Erfurt, Dresden, Rostock, Magdeburg, Wiesbaden und Spremberg sowie Rennes, Dijon und Royan (Frankreich) sowie Helsinki (Finnland). Mit über 300 Mitarbeitern und mehr als 750 errichteten Anlagen mit einer Gesamtleistung von rund 1.500 MW ist Energiequelle ein führendes Unternehmen der Branche.


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/energiequelle/4be44_IMG_7401-2.JPG
© Energiequelle GmbH


Torvenkylä/Finnland, den 07. April 2022


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Energiequelle GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:

Energiequelle GmbH
Susanne Tauke
Marketing & PR
Tel: +49 421 62 67 69 22
E-Mail: tauke@energiequelle.de


Energiequelle GmbH
Hauptstraße 44
15806 Zossen OT Kallinchen

Internet: https://www.energiequelle.de



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der DE191803457 | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »DE191803457« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von Energiequelle GmbH


Über Energiequelle GmbH

Energiewende? Machen wir.

Seit 1997 ist die Energiequelle GmbH im Bereich der Erneuerbaren Energien tätig. Zu den Leistungen gehören die Projektplanung und Betriebsführung von Windenergie-, Biogas- und Photovoltaikanlagen, Energiespeichern und Umspannwerken sowie die Weiterentwicklung von Sektorenkopplung und Energieversorgungslösungen.

Weitere Informationen zu Energiequelle GmbH