Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Fundament gesetzt: Bau des Offshore Windparks Kriegers Flak im Zeitplan

© Vattenfall, Van Oord© Vattenfall, Van Oord

Stockholm - In der Ostsee errichtet der Energieversorger Vattenfall den größten Offshore Windpark Dänemarks. Jetzt wurde das erste Fundament erfolgreich platziert.

Auf den Fundamenten werden 72 Offshore Windturbinen montiert, die Installation wird voraussichtlich bis in den Herbst 2020 dauern. Die Monopile-Fundamente wurden von EEW-SPC in Rostock hergestellt. Auf den Fundamenten werden Übergangsstücke von Bladt Industries montiert, die die 8,4 MW Offshore-Turbinen von Siemens Gamesa tragen sollen. Die Fundamente werden von Van Oord transportiert und installiert.

Die Errichtung der 72 Offshore Windturbinen mit einer Gesamtleistung von 600 MW ist für 2021 geplant. Trotz der Einschränkungen infolge der COVID-19-Pandemie liegt die Entwicklung des Offshore Windparks Kriegers Flak im Zeitplan, so dass dieser spätestens Ende 2021 voll einsatzfähig sein wird.

Der Windpark Kriegers Flak befindet sich in der Ostsee, 15-40 Kilometer vor der dänischen Küste.

© IWR, 2020

15.05.2020