Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft seit 2000

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Testbetrieb: Drogeriekette dm beliefert Standorte mit Wasserstoff-LKW

© Hylane© Hylane

Nürnberg - Die dm-drogerie Marktfilialen in Nürnberg werden ab sofort auch mit Wasserstoff-LKW beliefert. Dafür mietet die für die Logistik in der Frankenmetropole zuständige Spedition Amm vier Wasserstoff-LKW von Hylane. Die ersten Fahrzeuge sind jetzt in Betrieb gegangen.

Die LKW vom Typ „XCIENT Fuel Cell“ von Hersteller Hyundai mit einer Reichweite von rd. 400 Kilometern ermöglichen vor Ort einen nachhaltigeren Warentransport auf der Straße. Die Betankung erfolgt über eine Wasserstofftankstelle von H2-Mobility in Erlangen. Der Wasserstoff wird nach Angaben von Hylane in Teilen mit Hilfe der sogenannten LOHC-Methode klimaneutral und lokal produziert.

Gefördert wurden die Hylane-Fahrzeuge im Rahmen der Richtlinie über die Förderung von leichten und schweren Nutzfahrzeugen mit alternativen, klimaschonenden Antrieben und dazugehöriger Tank- und Ladeinfrastruktur (KsNI) durch das Bundesministerium für Digitales und Verkehr. Die Förderrichtlinie wird von der NOW GmbH koordiniert, Anträge werden durch das Bundesamt für Güterverkehr bewilligt.

© IWR, 2024

03.03.2023