Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

Fotolia 79943704 L 2 1280 256

Veranstaltungen


VGB PowerTech e.V.

Instandhaltung in Kraftwerken 2018 / Maintenance in Power Plants 2018

28.02.2018 - 01.03.2018
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken

Tagungsort

Maritim Hotel Bonn
Godesberger Allee 
53175 Bonn
Deutschland

Anmeldung und Information

Tel.:02018128232
Telefax:02018128321
E-Mail:Infos/Anmeldung
Programm:Download

Zielgruppen

Betreiber, Industrie, Ingenieure


Infos zur Veranstaltung
Die konventionelle Kraftwerksflotte in Deutschland hat seit unserer letzten Konferenz zwei weitere wirtschaftlich schwierige Jahre hinter sich. Einigen Standorten ist in diesem doch nun schon lange andauernden Marathon wirtschaftlich und technisch die Puste ausgegangen, für sie wurden Stilllegungsentscheidungen getroffen.
Ausführliche Berichte zu Strategien und Praxisbeispielen, wie mit wenigen Mitteln ein möglichst guter Anlagenerhalt erreichbar ist, ziehen sich wie ein roter Faden durch diese Konferenz.

Das zunehmend schrumpfende Erscheinungsbild der Branche wird für jedermann erkennbar mit dem Schließen von Kraftwerkstoren gezeichnet. Aussichtsreiche Perspektiven für Instandhaltungspersonal können nur noch wenigen engagierten Mitarbeitern aufgezeigt werden. Mögliche Wege zur Akquirierung des zweifelsfrei notwendigen Fachpersonals, werden in einer Podiumsdiskussion erörtert.

Der Ruf nach Einführung eines Kapazitätsmarktmodells für konventionelle Kraftwerksleistungen, in dem die Vorhaltung von Reservekapazitäten vergütet worden wäre, ist vor Jahren eine politisch getriebene Absage erteilt worden. Nun werden diese Reservekapazitäten in zunehmendem widersprüchlichem Maß von Übertragungsnetzbetreibern und der Bundesnetzagentur bestimmt. Zu diesem Themengebiet werden Aspekte für ein technisch sinnvolles und wirtschaftlich vertretbares Gesamtkonzept vorgestellt.

Aber auch die traditionellen Themen sollen nicht zu kurz kommen. Interessante Einzelmaßnahmen, Prozess-Optimierungen an verschiedenen Standorten sowie innovative Instandhaltungskonzepte werden für jeden interessante Anregungen bieten.

Unsere Kooperationspartner präsentieren sich in der begleitenden Fachausstellung. In Standgesprächen mit den anwesenden Spezialisten bietet sich allen Teilnehmern eine gute Gelegenheit, geschäftliche Kontakte herzustellen oder zu vertiefen und über verschiedene Aspekte und aktuelle Fragen zum Thema Instandhaltung zu diskutieren.

Since our last meeting, the fossil-fired generation fleet had to overcome two economically difficult years. During that period, some of the locations could neither keep up economically, nor technically and therefore were closed down.

Detailed reports about strategies and practical examples on how to achieve good maintenance with few resources will guide you through the conference.

The more and more diminishing appearance of the sector gets visible for everyone when a power plant has to close the gates. Only a handful of committed employees of the maintenance crew are facing a promising future. Possible ways of acquiring necessary skilled employees will be discussed later on the podium.

Years ago, politics put a stop to the call for the introduction of a market model for fossil-fired installed power plant capacity that includes the refunding of the provision of reserve capacity. These reserve capacities are now increasingly and somewhat contradictory determined by transmission system operators (TSO) and the Federal Network Agency (Bundesnetzagentur). According to that topic, aspects of a technical appropriate and economical justifiable overall concept will be introduced. Traditional topics also won’t be missed out. Interesting single actions, process improvement at different locations, as well as innovative maintenance concepts will be interesting incentives.

Our cooperation partners present themselves in the accompanying exhibition. A good opportunity to establish or to deepen business contacts or to discuss different aspects and current questions concerning maintenance with the present specialists will be given at the exhibition stands.


Anmeldung

Tel.:02018128232
Telefax:02018128321
E-Mail:Infos/Anmeldung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download