Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

Kooperation: Solarwatt und Aone realisieren Photovoltaik-Großprojekt in Vietnam

© Solarwatt / Aone© Solarwatt / Aone

Dresden/Leipzig - Der Dresdner Photovoltaik-Hersteller Solarwatt liefert 8.424 Module für eine PV-Großanlage mit einer Gesamtleistung von 2,7 Megawatt in Vietnam. Der Standort der Anlage befindet sich vor den Toren der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi. Der mit der Anlage erzeugte Solarstrom soll einen Großteil des Strombedarfs des örtlichen Wasserversorgungswerks Song Duong am gleichnamigen Fluss Song Duong abdecken. Als Investor und Betreiber der Anlage fungiert die Leipziger Aone Deutschland AG.

Im Dezember unterzeichneten Aone-CEO Alexander Redeker und Solarwatt-CFO Sven Böhm die entsprechenden Verträge für die zukünftige Zusammenarbeit. Die Lieferung der Solarwatt-Module ist für Februar/März 2020 geplant, die Photovoltaikanlage soll im Laufe des Jahres errichtet werden. Die Aone Deutschland AG plant in den nächsten Jahren eine deutliche Erweiterung des Wasserwerks Song Duong und in dem Zuge auch eine Vergrößerung der Photovoltaikanlage auf eine Leistung von bis zu 10 MW.

© IWR, 2020

09.01.2020