Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

nordex line production 09 1280 256

Logo Nordex SE

Nordex SE


Langenhorner Chaussee 600
22419 Hamburg
Ansprechpartner Felix Losada
Telefon 040 / 300 30 - 1000
Telefax 040 / 300 30 - 1101
Internet www.nordex.de
E-Mail Anfrage senden

 



Firmenprofil

Die Nordex-Gruppe gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Windenergieanlagen. Internationale Großkunden setzen dabei auf betriebsbewährte Kraftwerke. Im Fokus stehen Anlagen der großen Leistungsklasse - vor allem im Megawatt-Bereich: dem stärksten Wachstumssegment der Branche. Unter dem Markennamen Nordex bieten wir leistungsstarke Windenergieanlagen für weltweit nahezu alle geographische Regionen: Onshore- und Offshore sowie für Wüsten- und Dauerfrostgebiete. In der Serie der 2,3- bis 2,5-MW-Turbinen weist Nordex mit über 1.300 Installationen weltweit die größte Erfahrung auf. Mit den Serienwindenergieanlagen Nordex N80, N90, N100 und N117 verfügen wir über praxiserprobte Hochleistungsturbinen. Für den sich rasant entwickelnden chinesischen Markt bieten wir die effiziente Megawattanlage Nordex N77 und N82 an. Die Nordex 150/6000 Offshore rundet unsere Megawatt-Produktfamilie mit einer Maschine für das offene Meer ab.

In 30 Ländern drehen sich heute bereits über 4.500 Nordex-Windenergieanlagen mit einer Nennleistung von zusammen über 6.500 Megawatt. Wir sind in 19 Ländern mit Büros und Tochtergesellschaften vertreten.


Geschäftsfelder

Windenergie, Hersteller, Planung, Finanzierung, Windparkverwaltung/-betrieb, Projektentwicklung, komplette WKA, Turn-Key-Projekte, Beteiligungsprojekte, Rund-um-Service


Produkte / Dienstleistungen

Unser Lieferprogramm umfaßt derzeit folgende Anlagentypen, die Sie als Stahlrohr- und z.T. als Hybridtürme mit Nabenhöhen bis zu 140 m beziehen können:

Anlagentyp
Wind Turbine Type
Nennleistung (Ang. in kW)
Rated power in kW
Rotordurchmesser (Ang. in m)
Rotor diameter in m
Nordex S 77150077
Nordex S 82150082
Nordex N 80250080
Nordex N 90250090
Nordex N 100250090
Nordex N 1172400100
Nordex N 1506000117


Anzeige: Für den Inhalt des Firmenprofils ist allein »Nordex SE« verantwortlich!

Jobs bei Nordex SE

Position / Art Dienstort


Nordex SE-Pressemitteilungen via IWR-Pressedienst


Nordex Group im ersten Quartal 2019 mit Auftragseingang von 1,0 Gigawatt

17.04.2019 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Die Nordex Group hat in den ersten drei Monaten 2019 eine anhaltend hohe Nachfrage nach ihren Windenergieanlagen verzeichnet. Insgesamt bestellten Kunden Turbinen mit einer Leistung von 1.035 Megawatt (MW) für Windparks in 13 Ländern. Mehr als 35 Prozent der georderten T... weiter...


Nordex Group gewinnt weiteren Großauftrag mit N149-Turbine über 157,5 MW

02.04.2019 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Das Neugeschäft der Nordex Group mit ihrer N149/4.0-4.5 für Mittel- und Schwachwindstandorte nimmt weiter an Fahrt auf. Für seinen Kunden Acciona Energy Australia wird der Hersteller den Windpark „Mortlake South“ im Bundesstaat Victoria im Südosten Australiens mit 35... weiter...


Nordex Group erhält Großauftrag für neue Delta4000 in Argentinien

01.04.2019 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Die Nordex Group hat Ende März einen Großauftrag in Argentinien gewonnen und liefert erstmals Anlagen ihrer Delta4000-Baureihe nach Übersee. Dabei handelt es sich um den Gesamtauftrag für die Projekte Chubut Norte II, III und IV. Zudem ist die Gruppe für den mehrj... weiter...


Nordex Group erwartet für 2019 deutliches Umsatzwachstum

26.03.2019 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Die Nordex Group (ISIN: DE000A0D6554) ist mit einem gut gefüllten Auftragsbuch in das neue Jahr gestartet und erwartet daher gemäß der heute vorgestellten Prognose für 2019 ein deutliches Umsatzwachstum. Der Auftragsbestand für neue Windenergieanlagen (Segment Proj... weiter...


Einstieg in die 5-MW-Klasse: Nordex Group kündigt neue Turbine N149/5.X an

26.03.2019 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Die Nordex Group erweitert ihr Produktportfolio mit einer Multi-Megawattanlage in der 5-MW-Klasse. Die neue N149/5.X ist nach der N149/4.0-4.5 und der N133/4.8 die dritte Turbinenvariante der Delta4000-Produktserie. Die N149/5.X ist für Mittel- und Schwachwindge... weiter...


Die Nordex Group startet Serienproduktion der Turbinen der Delta4000-Produktreihe

18.03.2019 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Seit Mitte März produziert die Nordex Group die Anlagen der Delta4000-Produktreihe in Serie. Für Bestellungen von mehr als 700 MW laufen jetzt die ersten Turbinen vom Typ N149/4.0-4.5 der europäischen Linienfertigung in Rostock vom Band. In diesem Werk wird in Zukun... weiter...


Die Nordex Group gewinnt Projekte über insgesamt 108 MW in Griechenland

12.03.2019 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Das Neugeschäft der Nordex Group entwickelt sich weiterhin positiv. Jetzt hat der Windturbinenhersteller neue Aufträge aus Griechenland gewonnen. Die TERNA ENERGY SA hat insgesamt 36 Anlagen unterschiedlicher Turbinentypen mit einer Kapazität von insgesamt 108 MW bestell... weiter...


Nordex erhält Aufträge aus Luxemburg und Italien

06.03.2019 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Die Nordex Group hat mit einem 23-MW-Projekt ihren ersten Auftrag aus Luxemburg erhalten. Der Hersteller liefert für den Windpark „Wincrange“ sieben Anlagen des Typs N131/3300. Kunde ist die Projektentwicklungsgesellschaft PW34 S.a.r.l. mit Sitz in Derenbach. Darüber hin... weiter...


Nordex Group: Vorläufige Zahlen 2018 bestätigen Prognose

21.02.2019 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Die Nordex Group (ISIN: DE000A0D6554) hat heute ihre vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 vorgelegt. Danach erzielte das Unternehmen einen Konzernumsatz von EUR 2,46 Mrd. (Vorjahr: EUR 3,08 Mrd.) und liegt im prognostizierten Korridor von EUR 2,4 bis 2,6 M... weiter...


Nordex Group gelingt mit 133-MW-Auftrag Markteintritt in die Ukraine

13.02.2019 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Mit einem Großauftrag über 133 MW ist der Nordex Group der Einstieg in den Windmarkt der Ukraine gelungen. Bis Ende des laufenden Jahres wird der Hersteller 34 Turbinen der Baureihe N131/3900 für die erste Bauphase des Projekts „Syvash“ liefern. Insgesamt ist der Windpar... weiter...



Weitere Pressemitteilungen - zur Nordex-Pressemappe