Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

News: Netzausbau

Öffentliche Ladesäulen: BDEW befürchtet unnötige Kosten in Millionenhöhe durch Kartenlesegeräte

Berlin - Die Bundesregierung plant mit der neuen Ladesäulenverordnung den verpflichtenden Einbau von Kartenlesegeräten an allen öffentlichen Ladesäulen. Damit soll das Bezahlen an Ladesäulen verbraucherfreundlicher werden. Der Bundesverband ... weiter...


Daten-Plattform PV Camper stärkt internationale FuE-Kooperation

Halle (Saale) - Um die Photovoltaik-Forschung voranzutreiben und neue Märkte und Anwendungen für Solartechnologien zu erschließen, ist die Verknüpfung und der Austausch hochwertiger Daten elementar. An dieser Stelle setzt die neue PV-Plattform Camper an, an der 10 international führende Forschungseinrichtungen angeschlossen sind. weiter...


Netzanschluss: EU veröffentlicht FGH-Studie zur nationalen Umsetzung der Network Codes

Aachen - Die FGH aus Aachen hat Ende 2019 die Ausschreibung der EU-Kommission für eine umfassende Untersuchung der Implementierung des Europäischen Network Codes der Requirements for Generators (RfG NC) gewonnen. Ein Jahr lang haben die Experten au... weiter...


NordLink : Grünes Licht für grünes Stromkabel nach Norwegen

Bayreuth – Die Hochspannungs-Verbindung zwischen Deutschland und Norwegen ist jetzt in der Betriebsphase angekommen. Am 09.12.2020 wurde zunächst der Probebetrieb der 623 km langen Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) gestartet und damit ... weiter...


Erneuerbare Energien: Wie Forschende das Stromnetz der Zukunft sehen

Passau – In Deutschland speisen Jahr für Jahr mehr Produzenten erneuerbare Energien in das Stromnetz ein. Für das Stromnetz in seiner jetzigen zentral gesteuerten Form ist das eine Herausforderung und teuer zudem. Doch das könnte sich in Zukunft ändern. weiter...


Schweiz rüstet auf: Batteriespeicher von Ads-Tec stabilisieren Schweizer Stromnetz

Nürtingen - Die Schweizer Energiewirtschaft stellt sich den Herausforderungen der Energiewende und investiert in große Batteriekraftwerke. Die Ads-Tec Energy GmbH hat jetzt das zweite Speicherkraftwerk geliefert. Seit dem 26. März 2021 ist der ... weiter...


Wie Industriebetriebe in Zukunft vor Spannungsstörungen geschützt werden können

Kassel – Spannungsstörungen in Stromnetzen können insbesondere bei Produktionsanlagen mit empfindlichen Steuerungskomponenten zu Unterbrechungen oder Ausfällen führen. Damit das in Zukunft verhindert wird, hat ein Konsortium eine skalierbare Netzstabilisierung auf Mittelspannungsebene entwickelt. Das System steht vor der Umsetzung in die Serienreife. weiter...


Spitzenglättung - Entwarnung für Autofahrer zeichnet sich ab

Berlin - Am vergangenen Freitag (19.02.2021) hatte Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier ein Spitzentreffen anberaumt, um über Wege zu diskutieren, wie eine kurzfristig auftretende hohe Stromnachfrage im Stromnetz gepuffert werden kann. Gut einen Monat zuvor hatte der Minister den entsprechenden Gesetzentwurf zurückgezogen. weiter...


Stromspeicher gemeinsam in Mehrfamilienhäusern nutzen

Braunschweig – In einem Eigenheim ist die Nutzung von Solarenergie in Verbindung mit einem Stromspeicher ohne Probleme möglich, nicht allerdings in Mehrfamilienhäusern mit vielen Verbrauchern. Das soll sich in Zukunft ändern. weiter...


Engpassmanagement: Venios und Solandeo schaffen Lösung für Redispatch 2.0 und Ausbaustufen

Frankfurt - Die Venios GmbH aus Frankfurt am Main und die Solandeo GmbH aus Berlin bündeln ihre Kompetenzen. Ziel ist es, Netzbetreibern Investitionssicherheit zu bieten und eine Lösung bereitzustellen, die das im Netzausbaubeschleunigungsgesetz (N... weiter...


Bundesrat stimmt zu: Tennet begrüßt gesetzliche Klarheit beim Netzausbau - neues Gleichstromprojekt

Berlin - Der Bundesrat hat heute dem Bundesbedarfsplangesetz zugestimmt, das im Bundestag Ende Januar 2021 verabschiedet worden war. Das Gesetz bestätigt die von den Übertragungsnetzbetreibern vorgeschlagenen Projekte des Netzentwicklungsplans 2030... weiter...


Netzstabilität im Süden: Amprion erteilt Zuschlag für 300 MW-Gaskraftwerk

Dortmund - Der Übertragungsnetzbetreiber Amprion hat dem Bau eines neuen Gaskraftwerks in Bayern zugestimmt. Das 300 MW-Gaskraftwerk dient ausschließlich der Sicherheit und Zuverlässigkeit des Übertragungsnetzes in Süddeutschland. Bei dem Kra... weiter...


Dänemark errichtet weltweit ersten Windenergie-Hub als künstliche Insel in der Nordsee

Kopenhagen, Dänemark - In Dänemark wurde jetzt eine wegweisende Vereinbarung über den Bau des ersten künstlichen Offshore-Hubs in der Nordsee getroffen. Die Energieinsel soll einen wesentlichen Beitrag leisten, um die europäischen Klimaziele zu erreichen. weiter...


Engpassmanagement: EnBW und Solandeo bieten Redispatch 2.0-Komplettlösung an

Berlin - Der im Netzausbaubeschleunigungsgesetz (NABEG) ab Oktober 2021 vorgesehene Redispatch 2.0 verpflichtet die Verteilnetzbetreiber zu einem gemeinsamen, vorausschauenden Engpassmanagement über alle Netzebenen hinweg. EnBW und Solandeo bieten d... weiter...


Netzausbau: Novelle des Bundesbedarfsplangesetzes im Bundestag beschlossen

Berlin - In der letzten Woche (28.10.2021) hat der Bundestag das Gesetz zur Änderung des Bundesbedarfsplangesetzes und anderer Vorschriften beschlossen. Die Bundesregierung hatte das Gesetzgebungsverfahren im September 2020 eingeleitet. In einem... weiter...


Praxistest: Wie E-Autos die Stromnetze stabilisieren können

Kassel – Mit der zunehmenden Anzahl an Elektroautos sind auch immer mehr dezentrale Batteriespeicher unterwegs. Bei Standzeiten können die über ganz Deutschland verteilten Batterien auch netzdienliche Leistungen und so einen Beitrag zur Stabilisierung der Stromnetze übernehmen. weiter...


Stromaustausch mit Schweden: Wichtige Ostküstenleitung in Schleswig-Holstein geht in nächste Phase

Kiel - Im Norden stand bisher der Ausbau der Stromverbindungen nach Dänemark und Norwegen im Fokus. Jetzt kommt Bewegung in den Ausbau der Ostküstenleitung. weiter...


Stromkabel nach Norwegen: Netzbetreiber Tennet startet Probebetrieb von NordLink

Bayreuth - Die neue Stromverbindung zwischen Deutschland und Norwegen, NordLink, ist jetzt in den europäischen Strommarkt integriert worden. Zusammen mit den Partnern Statnett und der KfW hat der Übertragungs-Netzbetreiber Tennet heute (09.12.2... weiter...


Optimierung von Batteriespeichern zur Netzstabilisierung

Clausthal-Zellerfeld – Der Einsatz von elektrischen Energiespeichern zur Überbrückung sowie kurzzeitigen Stabilisierung der Stromnetze gewinnt im Rahmen der Energiewende zunehmend an Bedeutung. Aber auch die technischen Anforderungen an die Energiespeicher ändern sich in der Folge. weiter...


Kooperation: SMA und TransnetBW verbessern Netz-Integration von PV-Anlagen

Niestetal - Anstelle von wenigen zentralen Großkraftwerken speisen im Zuge der Energiewende und des Photovoltaik-Ausbaus immer mehr dezentrale, erneuerbare Energiequellen in die Stromnetze ein. Viele Anlagenbetreiber nutzen darüber hinaus einen Tei... weiter...


Stromtrasse: Bundesnetzagentur entscheidet über weitere SuedLink-Abschnitte

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Bundesfachplanung für die Abschnitte C des SuedLinks-Vorhabens abgeschlossen. Die Entscheidung bezieht sich auf die Teilstücke zwischen Bad Gandersheim / Seesen (Niedersachsen) und Gerstungen (Thüringe... weiter...


Netzanschluss der Offshore-Windparks Arcadis Ost 1 und Baltic Eagle im Plan

Berlin - Der Bau des Offshore-Netzanschluss-Systems Ostwind 2 läuft wie geplant. An das System werden die beiden Ostsee Offshore-Windparks Arcadis Ost und Baltic Eagle angebunden, die ab 2023 in Betrieb gehen sollen. weiter...


Alegro: Erste direkte Stromleitung zwischen Deutschland und Belgien in Betrieb

Dortmund – Es ist ein europäisches Leuchtturmprojekt – die Stromverbindung „Alegro“ zwischen Deutschland und Belgien. Die komplett unterirdisch verlegte 1000 MW-Stromleitung ist planmäßig in Betrieb gegangen und sichert damit auch die Stromversorgung in Europa. weiter...


Energie versus Sicherheit: Einigung im Streit um 450 MHz-Frequenzvergabe

Berlin - Im Streit um die Vergabe und Nutzung der 450 MHz-Frequenzen ist eine Einigung erzielt worden. Auf diesen freiwerdenden Frequenzbereich wollten die Energie- und Wasserwirtschaft aber auch die Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgab... weiter...


RE-Grid Integration Week: Virtuelle Reihe zur Netzintegration von Erneuerbaren Energien

Darmstadt - Um auch in der Zukunft einen stabilen Netzbetrieb sicherzustellen, müssen erneuerbare Erzeugungsanlagen Netzbetriebsfunktionen übernehmen, die traditionell von konventionellen Kraftwerken erbracht werden. Erneuerbare Energieerzeuger... weiter...


Jobs & Karriere - Energiejobs.de

Firmen