Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

Energie Jobs und Karriere

50Hertz Transmission GmbH Elektroingenieurin Projektumsetzung (w/m/d) - Erfurt
©
anemos Gesellschaft für Umweltmeteorologie mbH Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Windgutachtenerstellung
© anemos Gesellschaft für Umweltmeteorologie mbH
Syna GmbH Leiter (m/w/d) Bau und Montage Stromnetze
© Syna GmbH
LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH Technischer Asset Manager (m/w/d) Erneuerbare Energien
© LHI Leasing GmbH
Stadtwerke Heidelberg GmbH Referenten Portfolio-Management Strom (m/w/i)
© Stadtwerke Heidelberg GmbH
Windwärts Energie GmbH Mitarbeiter (m/w/d) Technische Betriebsführung - Leisnig
© Windwärts GmbH

Energie Jobs und Karriere

Position / Art Dienstort Firma
Projektverantwortliche/-r Technik (m/w/d)
Mainz
MainzBejulo GmbH
Ingenieur (w/m/d) oder Naturwissenschaftler (w/m/d)
Berlin
BerlinForschungszentrum Jülich
Netzplaner Strom (m/w/d)
Bonn
BonnBonn-Netz GmbH
Senior Entwicklungsingenieur (m/w/d) - Windkraftgetriebe
Bochum
BochumLiebich & Partner Management- und Personalberatung AG
Systemtester Banknotenbearbeitungssysteme (m/w/d)
München
MünchenGiesecke+Devrient Currency Technology GmbH
Assistenz (m/w/d) der Geschäftsführung
Hannover
HannoverWindwärts Energie GmbH
Mitarbeiter (m/w/d) Technische Betriebsführung
Leisnig
LeisnigWindwärts Energie GmbH
Kaufmännischer Projektmanager (m/w/d) Windenergie
Hannover
HannoverWindwärts Energie GmbH
Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich der Windgutachtenerstellung
Reppenstedt
Reppenstedtanemos Gesellschaft für Umweltmeteorologie mbH
Referenten Portfoliomanagement Strom (m/w/i)
Heidelberg
HeidelbergStadtwerke Heidelberg
Elektroingenieurin Projektumsetzung (w/m/d)
Erfurt
Erfurt50Hertz Transmission GmbH
Account Manager (m/w/d) für Photovoltaik Projekte
München
MünchenStadtwerke München GmbH
Vertriebs­beauf­tragter / Außendienst­mit­arbeiter für den Bereich Großkunden (m/w/d)
Bonn
Bonnista Deutschland GmbH
Technischer Asset Manager (m/w/d) Erneuerbare Energien
Pullach
PullachLHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
Leiter (m/w/d) Bau und Montage Stromnetze
Hofheim, Bad Homburg
Hofheim, Bad HomburgSyna GmbH
Entwicklungsingenieur für Antriebstechnik und Simulation (w/m)
Feldkirch, Österreich
Feldkirch, Österreich
Site Manager Finland and / or Sweden
Helsinki
Helsinki
Senior Validation Engineer for Loads (m/f/d)
Salzbergen
Salzbergen
Renewable Energy Analyst
Ho Chi Minh City, Vietnam
Ho Chi Minh City, Vietnam
Teamleiter (m/w/d) Buchhaltung und Vertragsmanagement
Heidesheim bie mainz
Heidesheim bie mainz
Netzplaner (m/w/d) für die asiatischen Märkte (Onshore & Offshore)
Bremen
Bremen

 

mehr Energie Jobs ... Weiter Pfeil 51 51


Gesuche

Position / Art Kurzbewerbung
Ein echter Teamplayer mit energietechnischem BackgroundSehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Emre Kayahan, ich bin 25 Jahre alt und habe Maschine...
Maschinenbau und Elektrotechnik, Automatisierung und Steuerung von Fertigungs- und technologischen Prozessen, Leistungselektronik und Mikroprozessoren Sehr geehrte Damen und Herrn, hiermit möchte ich mich bei Ihnen für eine passende Arbeits- ode...
Unternehmerpersönlichkeit und Spezialist für die Digitale TransformationUnternehmerpersönlichkeit mit nachweisbaren Erfolgen in der Energiewirtschaft und Digitalisierung ...
QualitätsauditSehr geehrte Damen und Herren, nach erfolgreichen Weiterbildung als TÜV zertifizierte Qualitätsm...
Elektroingenieur EnergietechnikIch habe Erfahrung in der Berechnung, Planung und Abwicklung Elektrotechnischer Komponenten im Gross...


Anzeige


 

Energie News

Netzbetreiber TransnetBW optimiert Stromleitungsbetrieb mit Echtzeit-Wetterdaten

Oldenburg – Die Übertragungskapazität von Hochspannungs-Freileitungen schwankt und ist maßgeblich von der jeweiligen Wetterlage abhängig. Bisher haben die Netzbetreiber aber kaum belastbare Detail-Informationen über die Netzauslastung vor Ort. Das soll sich bald ändern. weiter...


EE-Ausbau in China 2019: PV-Zubau bricht ein - Windenergie Ausbau zieht an

Peking, China - In China hat sich der Ausbau der Photovoltaik 2019 trotz einer beeindruckenden Jahresendrallye weiter verlangsamt. Frühindikatoren deuten darauf hin, dass es 2020 zu einem Turnaround und einer Belebung des Marktes kommen könnte. Der Ausbau der Windenergie hat in China 2019 weiter angezogen. weiter...


Kohleverbrauch in Deutschland sinkt 2019 weiter

Berlin – In Deutschland wird immer weniger Steinkohle benötigt. Allein die Stromerzeugung aus Steinkohle hat sich innerhalb der letzten drei Jahre halbiert. Das geht aus den vorläufigen Daten des Vereins der Kohlenimporteure e. V. für das Jahr 2019 hervor. weiter...


GE erhält Großauftrag für Anbindung von schottischem Offshore-Windpark

Paris, Frankreich - Schottland verfügt über exzellente Offshore-Windverhältnisse und die Regierung hat ehrgeizige Pläne für den Ausbau. Bis 2030 soll die installierte Offshore Wind-Leistung auf 10.000 bis 12.000 Megawatt (MW) steigen. Davon profitiert jetzt der US-Industriekonzern General Electric (GE). weiter...


Atommüll-Zwischenlager Brunsbüttel weiter ohne gültige Betriebsgenehmigung

Kiel – Bereits im Juni 2013 hat das OVG Schleswig die Erlaubnis für den Betrieb des Atommüll-Zwischenlagers auf dem Gelände des AKWs Brunsbüttel aufgehoben. Das laufende Neu-Genehmigungsverfahren für das Zwischenlager ist bis heute (Januar 2020) nicht abgeschlossen. weiter...


Kurznachrichten


Energiefirmen auf energiejobs.de


Meistgeklickte Stellenanzeigen von Firmen 2020 bis heute


Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen


Anmeldung zum Energiejobs-Newsletter

Energiejobs.de-Newsletter - aktuelle Stellenangebote in der konventionellen und regenerativen Energiewirtschaft, Infos über Energieberufe, Vorstellung von Energiefirmen, Weiterbildung und Energie-Veranstaltungen.

eintragen | austragen

Felder mit einem * sind Pflichtfelder
E-Mail: *
Anrede:
Vorname:
Name:
 




Nach dem Abschicken erhalten Sie eine E-Mail von energiejobs.de, in der Ihre Newsletter-Bestellung bestätigt wird. In dieser Mail klicken Sie bitte auf den darin enthaltenen Link, um die Bestellung endgültig abzuschließen und ab sofort den Newsletter von Energiejobs.de zu erhalten.


 

Über das Berufs- und Karriereportal www.energiejobs.de

Seit dem Jahr 2000 werden über das Berufs- und Karriereportal www.energiejobs.de attraktive Stellenangebote von Firmen, Institutionen und Verbänden aus der Energiewirtschaft präsentiert. Die zentrale IWR-Recruitingplattform für die Stellenbesetzung ist mehrsprachig angelegt. Die Stellenanzeigen aus der Energiewirtschaft werden in der Stellenbörse gespeichert, über einen RSS-Feed können die Stellenangebote einzelner Energiefirmen bzw. Herausgeber direkt abonniert werden. In dem reichweitenstarken Energiejobs-Newsletter werden die Stellenangebote direkt in der Zielgruppe vorgestellt und auf zahlreichen weiteren Energieportalen innerhalb des IWR-Branchenverbundes veröffentlicht.

Das IWR bietet mit der Jobbörse www.energiejobs.de einen Spezialdienst für Fach- und Führungskräfte aus dem gesamten Branchenspektrum der Energiewirtschaft. Das Energie-Karriereportal ist kein isoliertes Job- und Stellenportal, sondern Bestandteil eines großen, vernetzten Dienstleistungs- und Branchen-Portalverbundes auf dem Energiesektor. Je nach Themenschwerpunkt werden die Energie-Stellenanzeigen innerhalb des Verbundsystems zusätzlich auf zahlreichen Energiethemen- und Fachportalen, u.a. auf. energiefirmen.de, effizienzbranche.de, speicherbranche.de, energieberufe.de, energiekalender.de, windbranche.de  offshore-windindustrie.de, bioenergie-branche.de, solarbranche.de sowie Energie-Newslettern des IWR veröffentlicht.


Mit dem digitalen Berufslexikon der Energiewirtschaft www.energieberufe.de bietet das IWR zusätzlich zu www.energiejobs.de ein einzigartiges, digitales Berufslexikon der Energiewirtschaft im Internet an. Berufsprofile und aktuelle Anforderungen an Bewerber/innen geben fachlich Interessierten, Berufs-Einsteigern, Quereinsteigern und Berufswechslern aus allen Fachrichtungen Einblicke in die dynamische Energie-Berufswelt. Dargestellt werden die aktuellen Anforderungen in der Energiewirtschaft, offene Stellenangebote bzw. Stellenanzeigen aus der Energiewirtschaft werden gezielt einem energiewirtschaftlichen Berufsprofil zugeordnet.