Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

Energie Jobs und Karriere

Windwärts Energie GmbH Mitarbeiter (m/w/d) Techn. Betriebsführung
© Windwärts GmbH
NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg Ingenieur*in für Genehmigungsverfahren
© NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg
50Hertz Transmission GmbH Elektroingenieurin als Spezialistin (w/m) im Höchstspannungsnetz
© 50Hertz Transmission GmbH

Energie Jobs und Karriere

Position / Art Dienstort Firma
Mitarbeiter (m/w/d) Technische BetriebsführungHannover
Elektroingenieurin als Spezialistin (w/m) für Stationsleittechnik-Konzepte im Höchstspannungsnetz (AC und DC)Berlin50Hertz Transmission GmbH
Kaufmännischer Mitarbeiter Abrechnung Einspeiser (m/w/d)AugsburgLEW Service & Consulting GmbH
Kundenberater (m/w/i)LangenStadtwerke Langen GmbH
Ingenieur*in Energie- und Versorgungstechnik bzw. Vermessungstechnik für GenehmigungsverfahrenBerlinNBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg mbH & Co. KG
Leiter Technische Betriebsführung (m/w)Kallinchen bei BerlinEnergiequelle GmbH
Projektleiter w/m Genehmigungsmanagement Energieleitungen44135 Dortmund, 28195 Bremen, 04103 Leipzig und 30100 Braunschweig Schlagheck + Radtke Executive Consultants GmbH
Informations - Sicherheitsbeauftragte/-n Schwäbisch HallStadtwerke Schwäbisch Hall GmbH
Projektassistent (m/w/d) Windkraftplanung Rheine
Solar (Photovoltaic) Senior Engineer in Germany Hamburg, Oldenburg
Operativer HSE Manager (m/w) im Bereich Offshore Windenergie Bremen
Mitarbeiter (m/w/div) im Fondsmanagement & Controlling Rostock
Junior Testengineer in Voll- oder Teilzeit (w/m) Feldkirch, Österreich
Senior Wind Turbine Acoustics Engineer (f/m) Salzbergen, Bangalore (Indien)
Technical Relationship Manager (m/w) / Technische Kundenbetreuung (m/w) Wörrstadt

 

mehr Energie Jobs ... Weiter Pfeil 51 51


Gesuche

Position / Art Kurzbewerbung
Servicetechniker (Offshore)Im folgenden möchte ich mich gerne auf offene Stellenangebote, im Bereich der Windenergie im Offsho...
Experte Smart Grid, Netzspeicher und LadeinfrastrukturErfahrener Manager / Geschäftsführer sucht Herausforderung in den o.a. Themenfeldern. Erfahrung in...
Projektingenieur Erneuerbare EnergieenIch bin Dipl. Ingenieurin für Umweltverfahrenstechnik mit Berufserfahrung auf dem Gebiet der windbe...
Projektleiter alternative & erneuerbare EnergieenSehr geehrte Damen und Herren Mein Focus ist auf Energie, Energie-Effizienz und den Klimaschutz aus...
Projektmanager Windenergie in Hamburg, berufserfahrenProjektentwicklung ist meine Stärke. In der Genehmigungsplanung nach BImSchG von Windenergieprojek...


Anzeige


 

Energie News

Börse KW50/18: RENIXX stagniert – Albioma startet durch, Nordex legt zu, Ballard mit UK-Auftrag, Vestas auf Jahreshoch

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) schließt am Ende der Handelswoche auf dem Niveau der Vorwoche. Gefragt war vor allem die Aktie des Bioenergiespezialisten Albioma. weiter...


Bundesrat winkt Energiesammelgesetz durch

Berlin - Der Bundesrat hat das vom Bundestag beschlossene Energiesammelgesetz am 14. Dezember 2018 abschließend gebilligt. Die Länderkammer ist bei diesem Bundesgesetz nicht zustimmungspflichtig. weiter...


Windverbände erwarten Markteinbruch für 2018

Berlin - Bereits im Sommer 2018 hatten Bundesverband Windenergie und VDMA Power Systems auf den Rückgang beim Zubau der Windenergie an Land für das laufende Jahr hingewiesen. Die Befürchtungen scheinen sich zu bestätigen. weiter...


Kritik: KWK-Ausschreibungen führen zu höheren Kosten

Bonn - Eigentlich sollten Ausschreibungen zu mehr Wettbewerb und zu sinkenden Vergütungssätzen führen. Bei der jüngsten Ausschreibung für Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK) ist der gegenteilige Effekt eingetreten. Die Kosten sind höher. weiter...


Meyer Burger erhält Großauftrag für PV-Produktionslinie

Thun- Der Schweizer Solarausrüster Meyer Burger kann einen ersten Großauftrag für seine neue PV-Produktionsplattform verzeichnen. Der Kunde kommt nicht aus China. weiter...


Kurznachrichten

US-Gas: Uniper und Mitsui O.S.K. Lines wollen Flüssiggas-Terminal bauen
Aktie steigt: First Solar veröffentlicht Jahresprognose 2019
NRW: Reiner Priggen bleibt Verbands-Vorsitzender
BGH-Entscheidung: Bundesnetzagentur muss Netzentgelt-Transparenz reduzieren
ZDF-Politbarometer: Sonntagsfrage zur Bundestagswahl - FDP fällt auf 7 Prozent
Weniger Häuslebauer: Baugenehmigungen legen insgesamt weiter zu
Erweiterung: Seven2one übernimmt Betrieb der EEX-Transparenzplattform
Neue Herausforderung: CEO-Chef Boris Schucht verlässt 50Hertz
Teures Heizöl: Energiepreise treiben Inflation
Bessere Überwachung: EU-Energieagentur erhält stärkeres Mandat


Energiefirmen auf energiejobs.de


Deutsche Kreditbank AG (DKB)

WKN GmbH

WELTEC BIOPOWER GmbH

InvestInvent AG

Meistgeklickte Stellenanzeigen von Firmen 2018 bis heute

  1. Forschungszentrum Jülich
  2. 50Hertz Transmission GmbH
  3. Deutsche Kreditbank AG (DKB)
  4. LichtBlick SE
  5. Windwärts Energie GmbH
  6. Energiekontor AG
  7. BIG Städtebau GmbH
  8. REETEC GmbH
  9. NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg mbH & Co. KG
  10. Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM)
  11. UPM
  12. LEW Verteilnetz GmbH
  13. Stadtwerke Langen GmbH
  14. Stadtwerke Sindelfingen GmbH
  15. wiwi consult GmbH & Co. KG
  16. Dirkshof / Parasol GmbH & Co KG
  17. Consolar Solare Energiesysteme GmbH
  18. Wilhelm Geiger GmbH & Co. KG
  19. Digital Energy Solutions GmbH & Co. KG
  20. Hochschule Ulm

Anmeldung zum Energiejobs-Newsletter

Energiejobs.de-Newsletter - aktuelle Stellenangebote in der konventionellen und regenerativen Energiewirtschaft, Infos über Energieberufe, Vorstellung von Energiefirmen, Weiterbildung und Energie-Veranstaltungen.

eintragen | austragen

Felder mit einem * sind Pflichtfelder
E-Mail: *
Anrede:
Vorname:
Name:
 




Nach dem Abschicken erhalten Sie eine E-Mail von energiejobs.de, in der Ihre Newsletter-Bestellung bestätigt wird. In dieser Mail klicken Sie bitte auf den darin enthaltenen Link, um die Bestellung endgültig abzuschließen und ab sofort den Newsletter von Energiejobs.de zu erhalten.


 

Über das Berufs- und Karriereportal www.energiejobs.de

Seit dem Jahr 2000 werden über das Berufs- und Karriereportal www.energiejobs.de attraktive Stellenangebote von Firmen, Institutionen und Verbänden aus der Energiewirtschaft präsentiert. Die zentrale IWR-Recruitingplattform für die Stellenbesetzung ist mehrsprachig angelegt. Die Stellenanzeigen aus der Energiewirtschaft werden in der Stellenbörse gespeichert, über einen RSS-Feed können die Stellenangebote einzelner Energiefirmen bzw. Herausgeber direkt abonniert werden. In dem reichweitenstarken Energiejobs-Newsletter werden die Stellenangebote direkt in der Zielgruppe vorgestellt und auf zahlreichen weiteren Energieportalen innerhalb des IWR-Branchenverbundes veröffentlicht.

Das IWR bietet mit der Jobbörse www.energiejobs.de einen Spezialdienst für Fach- und Führungskräfte aus dem gesamten Branchenspektrum der Energiewirtschaft. Das Energie-Karriereportal ist kein isoliertes Job- und Stellenportal, sondern Bestandteil eines großen, vernetzten Dienstleistungs- und Branchen-Portalverbundes auf dem Energiesektor. Je nach Themenschwerpunkt werden die Energie-Stellenanzeigen innerhalb des Verbundsystems zusätzlich auf zahlreichen Energiethemen- und Fachportalen, u.a. auf. energiefirmen.de, effizienzbranche.de, speicherbranche.de, energieberufe.de, energiekalender.de, windbranche.de  offshore-windindustrie.de, bioenergie-branche.de, solarbranche.de sowie Energie-Newslettern des IWR veröffentlicht.


Mit dem digitalen Berufslexikon der Energiewirtschaft www.energieberufe.de bietet das IWR zusätzlich zu www.energiejobs.de ein einzigartiges, digitales Berufslexikon der Energiewirtschaft im Internet an. Berufsprofile und aktuelle Anforderungen an Bewerber/innen geben fachlich Interessierten, Berufs-Einsteigern, Quereinsteigern und Berufswechslern aus allen Fachrichtungen Einblicke in die dynamische Energie-Berufswelt. Dargestellt werden die aktuellen Anforderungen in der Energiewirtschaft, offene Stellenangebote bzw. Stellenanzeigen aus der Energiewirtschaft werden gezielt einem energiewirtschaftlichen Berufsprofil zugeordnet.