Energiejobs.de

Das Karriereportal der Energiewirtschaft

Fotolia 79943704 L 2 1280 256

Veranstaltungen


EW Medien und Kongresse GmbH

Kunden(ein)bindung in die erfolgreiche Produktentwicklung – Analog und digital

23.11.2017
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken

Tagungsort

pentahotel Wiesbaden
Abraham-Lincoln-Straße 17
65189 Wiesbaden
Deutschland

Anmeldung und Information

Tel.:0 30 / 28 44 94-212
Telefax:0 30 / 28 44 94-29 212
E-Mail:Infos/Anmeldung
Programm:Download

Zielgruppen

Versorger, Vertriebsleiter, Stadtwerke


Infos zur Veranstaltung
Die sich wandelnde Energiewirtschaft, aber vor allem auch eine neue Emanzipation der Kunden durch die Möglichkeiten der Digitalisierung, führt zu neuen Anforderungen an Produkte und Dienstleistungen. Ziel ist hierbei eine erhöhte Kundenbindung oder - durch die Möglichkeit für Kunden an der Produktgestaltung mitzuwirken - interessierte, neue Kunden zu gewinnen. Dabei ist ein innovatives sowie kundenbindendes Produktmanagement unerlässlich.

In der heutigen Zeit möchten Konsumenten einbezogen und deren Meinung wertgeschätzt werden. Ebenso sind intelligente Energieprodukte komplexer und bedürfen einer, auch nach dem Verkaufsprozess weitergehenden, Kommunikation. Durch die Einbeziehung haben Energieversorger die Chance, zufriedene Kunden langfristig an das Unternehmen zu binden. Durch die ständige Nähe zum Kunden können sie deren Bedürfnisse besser kennen lernen und Produkte anpassen sowie verbessern. Die Digitalisierung bietet dafür ein ideales Handwerkszeug. Aber auch „analoge“ Methoden der Kunden(ein)bindung sind nach wie vor wichtige Bestandteile eines Produktportfolios. Der Informationstag zeigt Ihnen, welche Sie kennen müssen und vermittelt Ihnen Anregungen und Know-how für einen besseren Kundenkontakt sowie -image.

Die Veranstaltung richtet sich an Vorstände, Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Vertrieb, Produktgestaltung, Marketing, Energiedienstleistungen, Kundenservice und Beschwerdemanagement.


Kosten

€ 870,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.250,- für Nicht-Mitglieder
(einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.).

Anmeldung

Tel.:0 30 / 28 44 94-212
Telefax:0 30 / 28 44 94-29 212
E-Mail:Infos/Anmeldung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download